Geprüfte Qualität

Wir wollen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen...

...und dafür tun wir so einiges.

Alle Gäste von Haus Neuland befragen wir am Ende jeden Aufenthalts zu allen Leistungsbereichen – von der Freundlichkeit des Empfangs über die Ausstattung der Seminarräume bis hin zur Schmackhaftigkeit und Vielfalt unseres Speisenangebots. Bei unseren eigenen Bildungsangeboten interessiert uns natürlich auch Ihre Rückmeldung zu den Inhalten und der Seminarleitung. Gerne können Sie uns auch nachträglich schreiben, wie es Ihnen in Haus Neuland gefallen hat: Schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Über Lob freuen wir uns. Ihre kritischen Anmerkungen besprechen wir in der wöchentlichen Hauskonferenz, an der alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilnehmen – und versuchen, umgehend für Verbesserung zu sorgen!


Fortbildungen

Zertifiziert durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung

Als eines der ersten Bildungshäuser bundesweit hat sich Haus Neuland 2005 einem umfangreichen Qualitätsmanagementprozess unterzogen, der bis heute andauert. Damals haben wir uns im Rahmen der "Lernerorientierten Qualitätsentwicklung in der Weiterbildung" (kurz: LQW) zertifizieren lassen und drei erfolgreiche Retestierungen durchlaufen.

2018 haben wir das Prüfverfahren gewechselt und uns der Zertifizierung durch den Gütesiegelverbund Weiterbildung unterzogen, der auf Bildungseinrichtungen spezialisiert ist. Hier können Sie mehr über Inhalte und Verfahren lesen. Im Mai 2021 hat unser Haus das Rezertifizierungsverfahren erfolgreich durchlaufen und trägt das Gütesiegel nun für weitere drei Jahre - bis Ende Mai 2024.

Logo Gütesiegel Weiterbildung 

Übernachtungen

Qualität für Wanderer und Radfahrer

Im Rahmen der Qualitätsoffensive „Zukunftsfit Wandern“ des Teutoburger Wald Tourismus wurde Haus Neuland 2019 als „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ zertifiziert. Diese Auszeichnung wird durch den Deutschen Wanderverband an Betriebe vergeben und ist das einzig bundesweit verbreitete Zertifikat für wanderfreundliche Gastgeber in Deutschland. Als zertifizierter Gastgeber gilt es, insgesamt 22 Kriterien zu erfüllen, die den Wanderern eine Vielzahl von Ausstattungs-, Verpflegungs- und Serviceleistungen garantieren. Details zu den Kriterien gibt es direkt auf der Webseite www.wanderbares-deutschland.de.

Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland

Seit dem Frühjahr 2014 ist Haus Neuland Qualitätsbetrieb der Hermannshöhen – und damit auch ganz offiziell offen für Wandergäste.

Das Gütesiegel wird nur an Übernachtungsanbieter vergeben, "die nah an den Hauptwanderwegen der Hermannshöhen liegen. Die Qualitätskriterien wurden gemeinsam mit dem Deutschen Wanderverband erarbeitet", heißt es auf der Homepage der Hermannshöhen.

Logo der Hermannshöhen 

Als Bett+Bike Betrieb freuen wir uns auch auf Radtouristen. Ob mit dem Mountainbike, beim Speedhiking oder gemütlich mit dem Tourenrad – hier sind Radfahrer herzlich willkommen.

Logo Bett+Bike 

Umweltschutz

Zertifizierter Ökoprofit-Betrieb

Auch mit dem Thema Umweltschutz und energetischen Maßnahmen beschäftigen wir uns – und haben uns als Bielefelder Ökoprofitbetrieb zertifizieren lassen. Statt kostenaufwändigen baulichen Maßnahmen haben uns viele kleine Schritte nach vorne gebracht – vom Einbau neuer Heizungspumpen über die Verwendung von Recyclingpapier und dem Einkauf regionaler Bio-Milch für unsere Kaffee@Lounge. Überzeugen Sie sich selbst! Hier können Sie die Umweltleitlinien einsehen.

Ökoprofit Bielefeld