Bildung und Erziehung — Seminare für ErzieherInnen und andere Fachkräfte in KiTas

Kommunikation und Persönlichkeit

Älter werden im Beruf ....

''Dass ich sein kann, wie ich bin.'' (Hilde Domin)

Mi, 28.11., 10:00 Uhr – Fr, 30.11.2018, 15:00 Uhr    Belegungscode: 29748

Viele Situationen habe ich schon zum x-ten Male erlebt, manche Diskussionen will ich gar nicht mehr haben, es fällt mir manchmal schwer, den Lärm zu ertragen – darf ich das zeigen? Ich weiß viel, wie könnte ich es weitergeben – will es jemand hören?

Die Kolleginnen werden immer jünger, ich werde älter, der Generationenwechsel steht an. Wie kann eine produktive Zusammenarbeit mit den jüngeren Kolleginnen gelingen, wo alle ihre Kompetenzen und Stärken einbringen, um zukünftige Veränderungsprozesse in der Einrichtung zu meistern?

Was bedeutet all dies für mich als Erzieherin, die noch mehrere Jahre arbeiten will bzw. muss? Schließlich will ich weiterhin Spaß an meiner Arbeit haben und diese spannend gestalten können. Ich möchte selbstbewusst meinen Platz einnehmen, aber auch das Tempo selbst bestimmen und gelassener werden. Und ich möchte irritiert sein dürfen vom Älter werden.

Inhalte des Seminars:
- Wir schauen auf das Jetzt und unseren heutigen Standort.
- Wir blicken zurück auf unser erworbenes Wissen, auf das Erarbeitete und Geschaffene in unserem Leben.
- Welche schwierigen Situationen habe ich gemeistert, welche Erfolge kann ich feiern?
- Welche Ressourcen wollen in mein weiteres Arbeiten und Leben integriert werden?
- Welche Möglichkeiten und Freiräume können sich neu eröffnen?
- Welche Wünsche und Ziele habe ich?

Diesen Inhalten und den Themen, die Sie mitbringen, werden wir Raum und Zeit geben, um in die Suchbewegungen zu gehen und das je Eigene zu finden.

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Sigrid Titze
Dipl.-Pädagogin
Bildungsreferentin
Beraterin und Coach

Teilnahmebeitrag

inkl. Tagungsverpflegung: 255,00 €

inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort: 345,00 €

inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort: 370,00 €

Für diese Fortbildung können Sie einen Bildungsscheck beantragen.
Für diese Fortbildung kann Bildungsurlaub NRW beantragt werden.

Um den Teilnahmebeitrag unter Berücksichtigung des Bildungsschecks anzuzeigen, klicken Sie hier.