Politische Akademie — Jugendbildung - Workshops und Seminare

Digital Storytelling in der Jugendbildung - Fortbildung für Multiplikator/innen

Fr, 30.06., 10:00 Uhr – Sa, 01.07.2017, 17:00 Uhr    Belegungscode: 29454

Diese Fortbildung soll den Referentinnen und Referenten des Projektes die multimedialen Methoden nahebringen, die im Projekt eingesetzt werden. Sowohl das Digital Storytelling als auch das Erstellen der multimedialen Produkte sollen eingeübt werden.
Neben den zukünftigen Referentinnen und Referenten des Projektes ist die Fortbildung auch für weitere interessierte Multiplikator/innen der politischen Jugendbildung geöffnet.
Um eine intensive praktische Einführung zu gewährleisten, ist die Teilnahme auf 10 Personen beschränkt.

Die Teilnahme ist kostenlos. (Unterkunft und Vollverpflegung inklusive)

Die Fortbildung ist Auftakt des Projektes „Meine, deine, unsere Stadt – eine Topografie des Heimatbegriffs von Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung am Beispiel Bielefeld“, gefördert mit Mitteln aus dem Innovationsfonds im Kinder- und Jugendplan des Bundes.

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Niklas Trapp
Sozialwissenschaftler

Julia Behr
Erziehungswissenschaftlerin M.A. und Medienpädagogin
Berlin

Ann-Kathrin Mosler-Hoffmann
Politikwissenschaftlerin
BA
Studentin Lehramt mit den Fächern Geschichte und Sozialwissenschaften

Nadja Bilstein
Fachbereichsleiterin Politische Akademie
Haus Neuland Trainerin der Erlebnispädagogik und Niedrigseilgarten

Gefördert durch: