Bildung und Erziehung — Fortbildungen für Menschen in pädagogischen Berufen

Voll das Theater 2.0

Mo, 20.11., 10:00 Uhr – Di, 21.11.2017, 15:00 Uhr    Belegungscode: 27863

Sie brauchen ein paar neue Ideen und Impulse für ihre AGs oder ihre Kindertheatergruppe? Dann sind sie hier richtig!
Im Aufbauseminar ''Voll das Theater 2.0.'' wollen wir gemeinsam ein Stück inszenieren. Was wir brauchen ist wenig: ein Buchstabe, ein Wort, den Körper, Musik, die Stimme und das Publikum.
Die Phantasie wird beflügelt und innere Bilder, Gerüche, Laute und Stimmungen entstehen und werden wahrgenommen. So erfinden wir ein ganz neues Stück - eins, das es so noch nie gab und auch nie wieder geben wird?!
Wir üben Erzähltechniken, anhand bekannter und unbekannter Erzähler und Autoren, nutzen Improvisationsspiele und Übungen aus dem Biografischen Theater. Wir werden Geschichten erfinden, erzählen und auch spielen.

Material: bequeme Kleidung.

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Canip Gündogdu
Dipl.- und Theaterpädagoge

Teilnahmebeitrag

inkl. Tagungsverpflegung: 180,00 €

inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort: 226,00 €

inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort: 241,00 €

Für diese Fortbildung können Sie einen Bildungsscheck beantragen.

Um den Teilnahmebeitrag unter Berücksichtigung des Bildungsschecks anzuzeigen, klicken Sie hier.