Bildung und Erziehung — Seminare für ErzieherInnen und andere Fachkräfte in KiTas

Konzepte und Methoden

Am Ball bleiben! - Aufbauseminar Gesundheitsförderung

Die Beobachtung der Kinder im Kontext der Neurowissenschaften & Co. - zur Entwicklung einer Bildungsdokumentation für die eigene KiTa

Mi, 29.11., 11:00 Uhr – Fr, 01.12.2017, 15:00 Uhr    Belegungscode: 26507

Wer sich mit den Erkenntnissen der Neurowissenschaften & Co. auseinander gesetzt hat und Kinder unter diesen interdisziplinären Gesichtspunkten beobachten will, steht vor dem Problem, eine hierfür angemessene Beobachtungsform zu finden, die sowohl dem eigenen wie auch dem politischen Anspruch gerecht wird. So soll eine Bildungsdokumentation durch ihre Standardisierung objektiv einzuordnen sein und über die gesamte Kindergartenzeit Auskunft geben.

Eine solche Beobachtung der Kinder sollte über die Dokumentation hinaus auch für die Erziehenden – Erzieherinnen und Eltern – eine zusätzliche Informationsquelle sein. So kann beispielsweise der Ansatz für sinnvolle Interventionen bei komplexen und miteinander vernetzten Entwicklungsprozessen durchaus in einem anderen Bereich liegen als zunächst vermutet.

Welche Kriterien zu beachten sind und welche Entwicklungsschritte sich daraus für eine sinnvolle Bildungsdokumentation ergeben, soll im Seminar gemeinsam erarbeitet und zugänglich gemacht werden. Einzelne Themenbereiche sind:
- Grundlagen der Beobachtung
- Formen einer Dokumentation
- Standardisierung einer Dokumentation
- Darstellung aller ‚politisch geforderten‘ Entwicklungsprozesse
- Praktische Durchführung in der KiTa

Über dieses Spektrum hinaus ist unter dem Motto ''Am Ball bleiben'' die Gelegenheit, offene Fragen aus der praktischen Umsetzung und zur Theorie vergangener Module zu klären.

Voraussetzungen: - die abgeschlossene modulare Reihe mit der Zertifizierung zur Gesundheitsfachkraft oder: - die modulare Reihe mit der Zertifizierung im Bereich ''Hirnforschung, Evolutionsbiologie, Psychopädagogik & Co.: Fachwissen für die Kindergartenzeit''

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Marlene Meding
Magistra der Sozialwissenschaften
Dipl.-Sozialpädagogin
Gesundheitspädagogin
Bildungsreferentin und Autorin

Teilnahmebeitrag

inkl. Tagungsverpflegung: 225,00 €

inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort: 317,00 €

inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort: 342,00 €

Für diese Fortbildung können Sie einen Bildungsscheck beantragen.
Für diese Fortbildung kann Bildungsurlaub NRW beantragt werden.

Um den Teilnahmebeitrag unter Berücksichtigung des Bildungsschecks anzuzeigen, klicken Sie hier.