Politische Akademie — Jugendbildung - Workshops und Seminare

Kommunikation und Rhetorik – am Beispiel des Themenkreises Migration, Flucht und Asyl

Do, 16.11., 09:00 Uhr – Fr, 17.11.2017, 16:00 Uhr    Belegungscode: 24007

Die Teilnehmenden setzen sich mit dem Thema Kommunikation auseinander und erbroben ihre kommunikativen Fähigkeiten in verschiedenen Rede- und Gesprächssituationen. Grundlage für den praktischen Seminarteil an beiden Tagen bildet der Themenkreis Migration, Flucht und Asyl. Am zweiten Tag werden zwei Workshops angeboten: Im ersten Workshop vertiefen die Teilnehmenden ihre Fähigkeiten mit einer eigenen politischen Rede, in dem sie als Mitglieder eines Ausschusses mit den Auswirkungen der Zuwanderung beschäftigen und Anträge einbringen . Im zweiten Workshop schulen die Teilnehmenden ihre Fähigkeiten im Bereich der interkulturellen Kommunikation und beschäftigen sich hier mit dem Entstehen von kulturellen Identitäten sowie Vorurteilen und Diskriminierungen

Dieses Seminar findet in Kooperation mit der Schülerschaft der Anne-Frank-Gesamtschule Gütersloh statt.

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Niklas Trapp
Student Sozialwissenschaft

Arne Ortwein
Student für Bildungswissenschaften

André Strobel
Geschichts- und Sozialwissenschaftler

Teilnahmebeitrag

inkl. Vollpension und Übernachtung im Mehrbettzimmer Economy: 57,00 €