Politische Akademie — Trainings für Auszubildende

Soziale Kompetenzen entwickeln: Kommunikation-Kooperation-Kritikfähigkeit

Mi, 13.09., 09:00 Uhr – Fr, 15.09.2017, 15:00 Uhr    Belegungscode: 23157

Internationale Studien ziegen, dass der Erfolg im Berufsleben nur zur Hälfte auf das fachliche Können zurückzuführen ist. Die anderen 50 % hingegen hängen von sozialen Kompetenzen wie Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit ab. Gerade im Verkauf, in der Kundenbetreuung und in der innerbetrieblichen Zusammenarbeit profitieren Unternehmen von den sozialen Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter/innen. Daher haben wir ein spezielles Konzept entwickelt, mit dem Auszubildende ihre sozialen Kompetenzen erkennen, trainieren und erweitern können.
Alle Module enthalten theoretische Grundlagen, einen hohen Übungsanteil und Auswertungsphasen, in denen die Ergebnisse ausbildungsnah reflektiert und diskutiert werden.

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

André Wulle
Dipl. Pädagoge

Christoph Kröger
Erziehungswissenschaftler (Erwachsenenbildung)
Dipl.-Sozialpädagoge
Lösungsorientierter Berater
Mediator

Julia Behr
Erziehungswissenschaftlerin M.A. und Medienpädagogin
Berlin

Johanna Gesing
Soziologin MA
Medienpädagogin im Projekt JuMP NRW
Haus Neuland e. V.

Carolin Striewisch
Erziehungswissenschaftlerin und freie Trainerin

Nina Brassler
Dipl.-Psychologin
Wissenschaftliche Angestellte in der Arbeitseinheit Psychologie der Bildung und Erziehung
Universität Bielefeld; Doktorandin im Themengebiet Motivationale Konflikte
Freiberufliche Trainerin zu den Themen Berufsorientierung
Persönliche Ressourcen
Psychische Gesundheit und Stressbewältigung/ -prävention

Vincent Beringhoff
Medienpädagoge im Projekt JuMP NRW
Haus Neuland e. V.

Annika Hoffmann

Teilnahmebeitrag

inkl. Vollpension und Übernachtung im Mehrbettzimmer Komfort: 200,00 €