Details zu Ihrem Seminar

Rollenspiel und Maskenzauber - Theater-Erlebniscamp für Teens

Mo, 05.07., 10:00 Uhr – Sa, 17.07.2021, 17:00 Uhr
Belegungscode: 39151

 

Die zweiwöchige Ferienfreizeit (29.06.-03.07. und 06.-11.07.2020) in Haus Neuland steht unter dem Motto "Rollenspiel und Maskenzauber - Theater-Erlebniscamp für Teens". Hier haben Kinder aus bildungsfernen Familien aus Bielefeld und Umgebung Gelegenheit, sich kreativ mit Fragen rund um Identität auseinanderzusetzen. Im Rahmen von Theaterübungen, Maskenbau und -spiel erleben und reflektieren sie, wie sie sich selbst sehen, welche Rollen sie in ihrem Leben einnehmen und wer sie sein wollen. Dabei entdecken sie ungeahnte Talente, Neigungen und Sehnsüchte. Der breite theaterpädagogische Ansatz des Feriencamps ermöglicht jedem* und jeder*, sich auszuprobieren: vom Entdecken der eigenen Körperlichkeit in Aufwärmübungen und im Spiel mit Masken, über das Schärfen des Gefühls für verbale, para- und nonverbale Sprache bis hin zum Anknüpfen an individuelle Vorkenntnisse und Interessen im musikalischen Bereich ist der kreative "Spiel"-Raum riesig. Auch handwerkliche Übungen kommen nicht zu kurz: Beim Maskenbau lernen die Teilnehmenden, ihre Figur mit Hilfe von Ton, Gips und Papier zum Leben zu erwecken.

 

Teilnahmebeitrag


Buchungszentrale

Pia Cindric
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Cindric, Silke Maaß, Janine Zäch