Details zu Ihrem Seminar

Kita-Seminare
Partizipation in der Kita

Partizipation und Selbstbestimmung von Anfang an

Kinder von 0 bis 3 Jahren an Entscheidungen beteiligen
Mo, 16.05., 10:00 Uhr – Di, 17.05.2022, 15:00 Uhr
Belegungscode: 40344

 

Mitbestimmung, Partizipation… Begriffe, die schon in der frühesten Kindheit eine Rolle spielen sollten? Ja, und ganz besonders dort. Denn wer früh Partizipation erfährt, wird auch später gerüstet sein für ein demokratisches Zusammenleben. Kinder an Entscheidungen zu beteiligen, ist heute wichtiger denn je. Denn es braucht die Fähigkeit, eigene Interessen und Bedürfnisse zu erkennen, sich für sie einzusetzen und dabei den Blick auf die Interessen und Bedürfnisse anderer nicht außer Acht zu lassen. Dies ist ein komplexer Lern- und Entwicklungsprozess von Geburt an. Dazu bedarf es eines dialogischen Umfeldes, in dem das Kind die Möglichkeit bekommt, alleine und mit anderen Entscheidungen zu treffen. So wird auch die Krippe schon zur Kinderstube der Demokratie.

 

Auch wenn es zunächst schwierig erscheint, schon mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren das Recht auf Mitbestimmung umzusetzen, so wird es doch einfacher, wenn der pädagogische Alltag durch die Brille der Möglichkeiten betrachtet wird, und es öffnet sich eine Entdeckungskiste für die Umsetzung.

 

In diesem Seminar schauen wir uns gemeinsam an, welcher Grundhaltung es bedarf, um die Brille der Mitbestimmung zu tragen und den jüngeren Kindern altersgemäße Partizipationsmöglichkeiten zu erschließen. Wir betrachten alltägliche Situationen, die Chancen für eine aktive Mitgestaltung der Kleinsten eröffnen. Und wir finden praxiserprobte Lösungsansätze, um auf spielerische, kindgerechte Weise den besonderen Herausforderungen begegnen zu können.

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Anja Klostermann
Dipl.-Pädagogin, Master- und Lehr-Coach ISP (DGfC), Supervisorin (DGSv), Tanz- und Theaterpädagogin

Teilnahmebeitrag

220,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
280,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
295,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung können Sie einen Bildungsscheck beantragen.
Um den Teilnahmebeitrag unter Berücksichtigung des Bildungsschecks anzuzeigen, klicken Sie hier.

Silke Maaß

Tagungssekretariat

s.maass(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-30

Bitte melden Sie sich ausschließlich online über unsere Seminarsuche an, Sie erhalten dort eine Übersicht über freie Plätze und eine sofortige Bestätigung. Eine telefonische Beratung zu organisatorischen Fragen ist vorzugsweise montags bis donnerstags von 9:00–16:00 Uhr sowie freitags von 9:00–14:00 Uhr möglich.

Silke Maaß 


Janine Zäch

Buchungsanfragen

j.zaech(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-19

Janine Zäch