Details zu Ihrem Seminar

Kita-Seminare
Konzepte und Methoden

Online-Seminar: Eingewöhnung in der Peer Group

Den Übergang von der Familie in die Kita erfolgreich gestalten
Sa, 23.01.2021, 09:30 – 12:00 Uhr
Belegungscode: 39262

 

Die Eingewöhnung in die Kita ist nach der Geburt einer der ersten wesentlichen Übergänge (sog. Transitionen), die ein Kind in seinem Leben zu bewältigen hat.

 

Viele Einrichtungen gestalten diesen Übergang nach dem Berliner Eingewöhnungsmodell, was in der Regel ein Kind in Begleitung einer Bezugsperson eingewöhnt und so den Bindungsaufbau zwischen Kind und Erzieher*in fokussiert.

 

Oft ist jedoch unbekannt, dass es noch ein weiteres Eingewöhnungsmodell gibt. Im "Peer-Group-Modell" werden mehrere Kinder in Begleitung ihrer Eltern gleichzeitig aufgenommen. Dadurch wird die soziale Kompetenz der Gruppe von Kindern und Eltern positiv genutzt. Die Erzieher*innen übernehmen zunächst die Rolle der sogenannten Eingewöhnungspädagoginnen, die die Beziehungen der Kinder untereinander von Anfang an fördern und stärken.

 

Das Peer-Group-Modell kann auch bei der Wieder-Eingewöhnung der Kinder nach einer längeren Zeit ohne Kita dabei helfen, die Rückkehr in den Kita-Alltag zu erleichtern.

 

Dieses zweistündige Online-Seminar führt Sie in das Peer-Group-Modell und seine Besonderheiten ein. Sie lernen unter anderem die 4 Säulen des Modells und die veränderten Rollen von Kindern, Eltern und pädagogischen Fachkräften kennen. Im interaktiven Dialog arbeiten wir die Chancen und Möglichkeiten heraus.

 

Die Veranstaltung können Sie bequem von Zuhause oder in Ihrem Büro besuchen, da sie als "Zoom"-Konferenz angelegt ist. Alles, was Sie brauchen, ist ein Internetzugang sowie einen Computer oder Laptop mit Kamera und Mikrofon sowie Lausprechern. Legen Sie gerne ein Headset bereit, falls Probleme entstehen. Bei Fragen zu "Zoom" hilft Ihnen unsere Anleitung. (https://www.haus-neuland.de/service-und-kontakt/downloads)

 

Der virtuelle Raum ist für Sie ab 09:30 Uhr geöffnet, sodass genügend Zeit bleibt, um technischen Herausforderungen zu begegnen und gemeinsam einen Kaffee zu trinken.

 

Und so geht’s:

1. Sie melden sich wie gewohnt über unser Tagungssekretariat oder das Anmeldeformular an.

2. Sie bekommen wenige Tage vor der Veranstaltung einen Link zur „Zoom“-Konferenz zugesendet. Diesen klicken Sie an und bestätigen im dann sichtbaren Fenster mit „Link öffnen“, dass Sie in den Raum eintreten wollen.

3. Am oben genannten Termin klicken Sie ab 09:30 Uhr auf den Link und gelangen so zum virtuellen Kaffeetrinken mit technischem Support. Werfen Sie gerne einen Blick in die Anleitung unter www.haus-neuland.de/service-und-kontakt/downloads

4. Die Veranstaltung beginnt inhaltlich pünktlich um 10:00 Uhr.

 

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da:

Angela Hanswillemenke, Projektleiterin Haus Neuland

Partizipation.kita@haus-neuland.de

05205 9126 27

 

Anmeldung

Sie können sich wie gewohnt über unsere Webseite oder die Buchungszentrale anmelden.

Silke Maaß, Buchungszentrale Haus Neuland

05205 9216 30

 

Die Veranstaltung eignet sich auch für Neulinge in der Welt der digitalen Bildungsangebote. Sprechen Sie uns einfach an!

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Anja Cantzler
Dipl.-Sozialpädagogin, Master-Coach (DGfC), Supervisorin (DGSv), Kita-Beraterin und Fachautorin

Teilnahmebeitrag

25,00€ für das Online-Seminar.

Buchungszentrale

Pia Cindric
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Cindric, Silke Maaß, Janine Zäch