Details zu Ihrem Seminar

Kita-Seminare
Konzepte & Methoden

Mit Kindern Konflikte lösen

Mediation für Kinder (ab 5 Jahre) in Kita und Grundschule
Mi, 26.10., 10:00 Uhr – Do, 27.10.2022, 15:00 Uhr
Belegungscode: 40501

 

Konflikte sind Teil unseres Lebens. Wie aber können wir mit Streitigkeiten zwischen Kindern pädagogisch sinnvoll umgehen und sie gleichzeitig in ihrer Entwicklung fördern?

 

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundprinzipien einer positiven Konfliktbearbeitung und erfahren, wie Sie diese in Ihrer Einrichtung mit Kindern ab 5 Jahren altersgerecht umsetzen können.

 

Die Bedeutung von Streitigkeiten für die kognitive und soziale Entwicklung von Kindern ist erforscht. In Auseinandersetzungen lernen Kinder, Sichtweisen anderer zu verstehen, moralische Werte aufzubauen und soziale Verhaltensweisen zu entwickeln. Kinder können bereits frühzeitig durch Rituale und Techniken lernen, auf Konfliktsituationen gewaltfrei zu reagieren.

 

Ziel des Seminars ist das Kennenlernen von Handlungsabfolgen für die Umsetzung bei Streitigkeiten zwischen Kindern in der Einrichtung.

 

Neben Elementen der Mediationsmethode werden Gesprächstechniken vermittelt und eingeübt. Als Grundlage dienen die sieben Prinzipien einer positiven Konfliktkultur (Haltungsdreieck und Konfliktlösungs-Kompass), die sich auch bei Kindern bewährt haben. Sie erweitern Ihre Sichtweise und reflektieren hierbei Ihre eigene Haltung und Rolle im Umgang mit Konflikten.

 

Inhalte

- Konfliktanalyse: Was haben Konflikte mit mir zu tun?

- Typische Konfliktauslöser bei Kindern

- Umgang mit Konflikten: Was macht konstruktive Konfliktbearbeitung aus?

- Das Haltungsdreieck

- Kommunikationstechniken: Aktives Zuhören und Spiegeln, Neutralität

- Wahl der Konfliktlösungsstrategie

- Der Konfliktlösungs-Kompass: 4 Schritte zur Konfliktlösung

- Kommunikationssperren

- Methoden konstruktiver Konfliktbearbeitung: Mediation und das Vier-Komponenten-Modell der Gewaltfreien Kommunikation

- Praxisbeispiel konstruktiver Konfliktlösung: u.a. die fünf Phasen des Palaverzelts

- Einüben mit verschiedenen Fallbeispielen aus der Praxis

 

Zielgruppe:

Pädagog:innen aus Kita, OGS und Grundschule

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Gisela Stelzer-Marx
Mediatorin BM® und Ethnologin, Geschäftsführerin des iko Institut für Konfliktlösungen. Fortbildungen zur konstruktiven Konfliktlösung mit Kindern, Co-Autorin des Mediationsspiels ''Sich einigen!''

Teilnahmebeitrag

220,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
280,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
295,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung können Sie einen Bildungsscheck beantragen.
Um den Teilnahmebeitrag unter Berücksichtigung des Bildungsschecks anzuzeigen, klicken Sie hier.

Silke Maaß

Tagungssekretariat

s.maass(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-30

Bitte melden Sie sich ausschließlich online über unsere Seminarsuche an, Sie erhalten dort eine Übersicht über freie Plätze und eine sofortige Bestätigung. Eine telefonische Beratung zu organisatorischen Fragen ist vorzugsweise montags bis donnerstags von 9:00–16:00 Uhr sowie freitags von 9:00–14:00 Uhr möglich.

Silke Maaß 


Janine Zäch

Buchungsanfragen

j.zaech(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-19

Janine Zäch