Details zu Ihrem Seminar

Jugendbildung

Kommunikation und Rhetorik – am Beispiel des Themenkreises Migration und Integration

Mo, 27.09., 09:00 Uhr – Mi, 29.09.2021, 13:00 Uhr
Belegungscode: 38461

 

Die Teilnehmenden setzen sich mit dem Thema Kommunikation auseinander und erproben ihre kommunikativen Fähigkeiten in verschiedenen Rede- und Gesprächssituationen. Grundlage für den praktischen Seminarteil an beiden Tagen bildet der Themenkreis Migration und Integration. Am zweiten Tag werden zwei Workshops angeboten: Im ersten Workshop vertiefen die Teilnehmenden ihre Fähigkeiten mit einer eigenen politischen Rede, in der sie sich argumentativ mit dem Thema Migration und Integration auseinandersetzen. Im zweiten Workshop schulen die Teilnehmenden ihre Fähigkeiten im Bereich der interkulturellen Kommunikation und beschäftigen sich hier mit dem Entstehen von kulturellen Identitäten sowie Vorurteilen und Diskriminierungen.

 

Dieses Seminar findet in Kooperation mit der Schülerschaft des Berufskollegs für Wirtschaft und Verwaltung in Gütersloh statt.

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Lara Susan Mosler
Studentin Lehramt, Wuppertal
Svea Öhlschläger
Bachelor of Arts - Vermittlungswissenschaften

Teilnahmebeitrag/ Förderung

103,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Mehrbettzimmer Economy.

Silke Maaß

Tagungssekretariat

s.maass(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-30

Bitte melden Sie sich ausschließlich online über unsere Seminarsuche an, Sie erhalten dort eine Übersicht über freie Plätze und eine sofortige Bestätigung. Eine telefonische Beratung zu organisatorischen Fragen ist vorzugsweise montags bis donnerstags von 9:00–16:00 Uhr sowie freitags von 9:00–14:00 Uhr möglich.

 

Silke Maaß 

Sandra Sturm

Buchungsanfragen

s.sturm(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-31

Hier steht bald ein Bild von Sandra Sturm.  

Janine Zäch

Buchungsanfragen

j.zaech(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-19

Janine Zäch