Details zu Ihrem Seminar

Seminare zur Vorbereitung auf den Ruhestand

Arbeit ist das halbe Leben - Und was kommt dann?

Vorbereitung auf den Ruhestand
Mo, 12.12., 11:00 Uhr – Mi, 14.12.2022, 13:00 Uhr
Belegungscode: 40806

 

Arbeit kommt in unserer Gesellschaft ein wichtiger Stellenwert zu. Auf ihr fußt nicht nur unser soziales Sicherungssystem, für manch einen bedeutet sie auch mehr als das bloße Verdienen des Lebensunterhalts. So bringt der Eintritt in den Ruhestand für Sie persönlich einige Veränderungen mit sich, hat zugleich aber auch eine politische Dimension. Demografischer Wandel und seine Auswirkungen auf unseren Sozialstaat, Stellenwert von Ehrenamt und zivilgesellschaftlichem Engagement, die Frage nach dem Älterwerden in der Gesellschaft und Modelle der nachberuflichen Lebensphase – all diesen Themen werden wir unter gesellschaftlicher Perspektive ebenso nachgehen wie mit Blick auf Ihre Gestaltung Ihrer eigenen Zukunft.

 

Sie sind uns herzlich willkommen, gerne auch mit Ihrer Partnerin und Ihrem Partner.

 

Das Seminar findet in Kooperation mit der GdP - Bezirk Bundespolizei statt.

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Nadja Bilstein
Fachbereichsleiterin Politische Akademie, Haus Neuland, Germanistin und Politikwissenschaftlerin M.A., Politisch-Historische Studien M.A., Trainerin der Erlebnispädagogik
Birgit Ladwig-Tils
Journalistin, Staatsexamen in Geschichte, Geographie und Pädagogik, Mitglied im Redner:innendienst TEAMEUROPE der EU-Kommission, Erwachsenenbildnerin, Bonn

Teilnahmebeitrag/ Förderung

165,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
195,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung kann Bildungsurlaub NRW beantragt werden.

Silke Maaß 

Silke Maaß

s.maass(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-30

Sandra Sturm 

Sandra Sturm

s.sturm(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-31

Janine Zäch 

Janine Zäch

j.zaech(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-19