Details zu Ihrem Seminar

Kita-Seminare
Förderung & Unterstützung

Kinder psychisch erkrankter Eltern stärken

Aufbauseminar zu "Meine Mama ist halt anders als Deine"
Do, 25.05., 10:00 Uhr – Fr, 26.05.2023, 15:00 Uhr
Belegungscode: 43366

 

Im Grundlagenseminar zum Thema Kinder psychisch erkrankter Eltern haben wir uns mit den psychischen Erkrankungen auseinandergesetzt. Wir haben die Auswirkungen auf die Lebens- und Gefühlswelt der Kinder betrachtet und uns ein Bild von den betroffenen Elternteilen verschafft.

 

Was brauchen Sie nun noch für die praktische, tägliche Arbeit?

Sie möchten einen Zugang zu den Kindern finden, um auch über das tabuisierte Thema gut sprechen zu können. Sie möchten eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen und noch mehr Sicherheit für Ihr Handeln erfahren. Ebenso ist die Zusammenarbeit mit den Eltern, weiteren Familienangehörigen oder Menschen aus dem jeweiligen sozialen Umfeld gefragt.

 

In diesem Seminar werden wir den systemischen Blick einbeziehen, um Zusammenhänge zu erkennen und Handlungsmöglichkeiten zu erörtern. Wir werden das Wissen über den Umgang mit Familien, in denen ein Elternteil an einer psychischen Erkrankung leidet, vertiefen. Sie kehren gestärkt in den Arbeitsalltag zurück und können auf einen erweiterten Handlungskoffer zurückgreifen, wenn es heißt, sich dem Thema Kinder psychisch kranker Eltern ganz konkret zu nähern, Kontakt aufzubauen, Eltern zu stärken und die Kinder in ihrer Not zu stützen.

 

Bringen Sie gerne Fallbeispiele mit, die wir gemeinsam anschauen. Das Seminar bietet den geschützten Rahmen, in dem wir gemeinsam nach Lösungswegen und geschenkten Impulsen greifen, die Sie mit in den Alltag nehmen können.

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Anja Klostermann
Dipl.-Pädagogin, Master- und Lehr-Coach ISP (DGfC), Supervisorin (DGSv), Tanz- und Theaterpädagogin

Teilnahmebeitrag

285,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
335,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
355,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung können Sie einen Bildungsscheck beantragen.Für diese Fortbildung kann Bildungsurlaub NRW beantragt werden.
Um den Teilnahmebeitrag unter Berücksichtigung des Bildungsschecks anzuzeigen, klicken Sie hier.

Silke Maaß 

Silke Maaß

s.maass(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-30

Sandra Sturm 

Sandra Sturm

s.sturm(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-31

Janine Zäch 

Janine Zäch

j.zaech(at)­haus-neuland.de
fon: 05205 9126-19