Details zu Ihrem Seminar

Jugendbildung

UmWelt360 - Wie wir NACHHALTIG leben wollen, was wir ändern müssen

Mo, 25.03., 09:00 Uhr – Mi, 27.03.2019, 16:00 Uhr
Belegungscode: 34961

 

Wie nehmen Jugendliche ihre Umwelt wahr? Und welche Ideen haben sie für eine nachhaltige Zukunft? Darum geht es bei: „UmWelt360 – Wie wir NACHHALTIG leben wollen, was wir ändern müssen“ - ein Multimedia-Storytelling-Projekt für Jugendliche.

Die Jugendlichen erstellen unter medienpädagogischer Anleitung 360°-Fotos, Audios, Infotafeln sowie Videos und fügen diese zu Multimedia-Storys zusammen, die man sich mittels VR-Brille und Smartphone anschauen bzw. interaktiv erschließen kann.

Grundlage der Medienproduktion mit den Jugendlichen ist die Auseinandersetzung damit, was „Nachhaltigkeit“ überhaupt bedeutet; dies wird u.a. anhand der Sustainable Development Goals (SDGs) erarbeitet. Wie gesellschaftlicher Wandel und individuelles Handeln im Sinne der Nachhaltigkeit gestaltet werden kann, wird gemeinsam und mit Unterstützung lokaler bzw. regionaler Kooperationspartner erörtert und in Zukunftsvisionen überführt, die mittels Virtual Reality-Simulation greifbar werden.

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Carola Brindöpke
Dipl.-Pädagogin und Hauptamtliche Pädagogische Mitarbeiterin Haus Neuland
Daniel Marchand
Politikwissenschaftler
Elisabeth Schubert
Pädagogin
Barbara Westhof
Erziehungswissenschaftlerin, Bildungsreferentin Bremen

Teilnahmebeitrag


Buchungszentrale

Pia Kronshage
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Kronshage, Silke Maaß, Janine Zäch