Details zu Ihrem Seminar

Bildungsurlaub und Seminare für politisch Interessierte

Meinungsbildung oder Meinungsmache?

Medien in der Demokratie
Mo, 06.05., 10:30 Uhr – Fr, 10.05.2019, 13:00 Uhr
Belegungscode: 33398

 

Die Welt der Medien unterliegt schon seit Jahren einem Wandel: Der Journalismus, Verlage und Rundfunk, verlieren ihre Bedeutung als Gatekeeper gesellschaftlicher Diskussionen. Das Internet, soziale Medien und andere Plattformen treten als wichtige Kommunikationskanäle hinzu.

Diese neue öffentliche Kommunikation läuft in weiten Teilen gesellschaftlich unreguliert, auf der Basis intransparenter Regeln und Normen ab. Sie verändert den Prozess der politischen Kommunikation und beeinflusst das Verhältnis von Medien und Öffentlichkeit und dessen Auswirkungen auf die Demokratie. Sind Debatten über Fake News, Hate Speech und ein größer werdendes Misstrauen gegenüber der Presse die Folge? Welche Folgen sind für die Demokratie zu erwarten?

Im Seminar wollen wir die sogenannte „vierte Säule der Demokratie“ unter die Lupe nehmen: Was kennzeichnet die deutsche Medienlandschaft? Was ist ihr Auftrag in einer Demokratie zwischen Meinungsbildung und Public Diplomacy? (Wie) Wird sie im digitalen Zeitalter diesem Auftrag noch gerecht? Welche Herausforderungen ergeben sich für den Meinungsbildungsprozess? Im Gespräch mit Journalisten wollen wir diesen Fragen u.a. nachgehen.

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Nadja Bilstein
Fachbereichsleiterin Politische Akademie, Haus Neuland Trainerin der Erlebnispädagogik und Niedrigseilgarten
Michael G.L. Koch
Politologe, Ascheberg
Sepideh Parsa
Regionalwissenschaftlerin Nordamerika, Islamwissenschaft- und Völkerrechtlerin, Projektleiterin Deutsche Welle, Doktorandin

Teilnahmebeitrag / Förderung

150,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
200,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
250,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung kann Bildungsurlaub NRW beantragt werden.

Buchungszentrale

Pia Kronshage
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Kronshage, Silke Maaß, Janine Zäch