Details zu Ihrem Seminar

Seminare für Menschen in pädagogischen Berufen

Lärm in Kita und Schule – Strategien für einen gesunden Umgang

Professionelle Identität und Rollenklärung in der Team- und Gruppenarbeit
Do, 06.06., 10:00 Uhr – Fr, 07.06.2019, 15:00 Uhr
Belegungscode: 34936

 

In Kitas und Schulen ist es oft laut, das kann an die Nerven gehen. Kinder brauchen Freiräume, um sich auszudrücken, und dabei kann es auch mal laut werden. Aber unsere Ohren - die der Mitarbeitenden, aber auch die der Kinder - brauchen Schutz. Wie kann man die lautstarke Notwendigkeit sich auszudrücken kanalisieren, ohne die Kinder ständig beschneiden zu müssen.

Zweiter Aspekt: Wie geht es meiner Stimme damit? Wie oft komme ich heiser nach Hause? Wie oft bin ich erkältet oder sonst wie stimmlich geschädigt? Wie lerne ich mich durchzusetzen, meine Stimme anders, besser, effektiver, ökonomischer gebrauchen? Kann ich auch nach einem langen Arbeitstag noch fröhlich ein Lied mit den Kindern singen?

 

Diese Fortbildung versucht beide Bereiche abzudecken: interessante und einfache Spielideen zum Umgang mit Lautstärke und gezielte Arbeit mit der Stimme und ihren Rahmenbedingungen, mit dem ganzen Körper. Und bei allem soll der Spaß im Vordergrund stehen.

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Henry Prediger
Musikpädagoge, Chorleiter, Stimmtrainer

Teilnahmebeitrag

185,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
238,50€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
253,50€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung können Sie einen Bildungsscheck beantragen.
Um den Teilnahmebeitrag unter Berücksichtigung des Bildungsschecks anzuzeigen, klicken Sie hier.

Buchungszentrale

Pia Kronshage
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Kronshage, Silke Maaß, Janine Zäch