Details zu Ihrem Seminar

Jugendbildung

JuMP-Fortbildung: Anti-CyberMobbing-Scout

Sa, 23.06.2018, 10:00 – 16:00 Uhr
Belegungscode: 33373

 

Cybermobbing ist heute längst kein Randphänomen mehr, sondern beeinflusst immer stärker die Lebenswelt nicht nur Jugendlicher. Im Gegensatz zum „klassischen“ Mobbing hört Cybermobbing aber nicht außerhalb des Schulgeländes, der Sporthalle oder nach den Freizeitbeschäftigungen auf, sondern verfolgt die Opfer bis in ihre Betten. An diesem Tag setzen wir uns mit dem Thema Cybermobbing auseinander und lernen Präventions- sowie Interventionsmaßnahmen kennen. Die Fortbildung umfasst sowohl theoretische Einheiten als auch praxisorientierte Informationen und Übungen.

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Johanna Gesing
Soziologin MA, Projektleitung JuMP NRW, Haus Neuland e. V.
Halil Simsek
Diplom-Sozialpädagoge/Diplom-Sozialarbeiter, Zweizueinz-Trainings NRW

Teilnahmebeitrag / Förderung

10,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.

Buchungszentrale

Pia Kronshage
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Kronshage, Silke Maaß, Janine Zäch