Details zu Ihrem Seminar

Zivil-militärischer Dialog

Extremismus links der Mitte?

Bestandsaufnahme eines umstrittenen und unbestimmten Phänomens
Mo, 30.09., 10:30 Uhr – Di, 01.10.2019, 13:00 Uhr
Belegungscode: 35962

 

Der Begriff "Linksextremismus" ist in der Wissenschaft stark umstritten. In der Öffentlichkeit findet das Thema Linksextremismus in der Regel wenig Aufmerksamkeit. Die gewalttätigen G20-Proteste in Hamburg 2017 hoben es jedoch auf die Agenda.

Im Seminar wollen wir Ideologie, Struktur und Geschichte des Linksextremismus kritisch beleuchten.

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Nadja Bilstein
Fachbereichsleiterin Politische Akademie, Haus Neuland; Trainerin der Erlebnispädagogik und Niedrigseilgarten
Michael G.L. Koch
Politologe, Ascheberg

Teilnahmebeitrag / Förderung

55,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
95,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
115,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.

Buchungszentrale

Pia Kronshage
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Kronshage, Silke Maaß, Janine Zäch