Details zu Ihrem Seminar

Bildungsurlaub und Seminare für politisch Interessierte

Europa neu denken?!

Aktuelle Herausforderungen für die Zukunft der EU
Mo, 15.04., 10:30 Uhr – Fr, 19.04.2019, 13:00 Uhr
Belegungscode: 32759

 

Während sich in 2019 viele Jahrestage des europäischen Integrationsprojektes ereignen, verlässt erstmals ein Mitglied die europäische Gemeinschaft. Doch wenige Monate vor dem Brexit sind weiterhin keine Verhandlungsergebnisse in Sicht.

Nur rund zwei Monate nach dem geplanten Brexit wählen die Bürgerinnen und Bürger das Europäische Parlament. Es wird ein starkes Abschneiden rechtspopulistischer und EU-feindlicher Parteien erwartet.

Dem europäischen Friedensprojekt fehlen das Vertrauen und der Rückhalt der Europäer.

Polen, Ungarn und jetzt auch Rumänien verstoßen gegen Grundprinzipien der Rechtsstaatlichkeit, die Flüchtlingspolitik bleibt weiterhin ungelöst, und im Herbst 2018 stellt Italien einen Haushaltsplan vor, der klar gegen europäische Vorgaben verstößt.

 

Wie können die vier Versprechen der EU nach Frieden, Freiheit, Demokratie und Wohlstand wieder an Anziehungskraft gewinnen? Was wird die Wahl zum EU Parlament bringen? Was wird von der neuen EU-Kommission ab Oktober zu erwarten sein?

Wie kann die EU ihre dauerhaften Herausforderungen wie eine weiterhin hohe Jugendarbeitslosigkeit, ein schwaches wirtschaftliches Wachstum, Fluchtbewegungen nach Europa, terroristische Anschläge und internationale Konflikte lösen? Welche Wege gibt es, das europäische Projekt zu retten?

Diskutieren Sie mit uns, und denken Sie Europa neu!

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Nadja Bilstein
Fachbereichsleiterin Politische Akademie, Haus Neuland Trainerin der Erlebnispädagogik und Niedrigseilgarten
Prof. Dr. Wolfgang Saggau
Professor für Volkswirtschaft und Politikwissenschaft, Multiplikator für gewerkschaftliche Arbeit, Bielefeld

Teilnahmebeitrag / Förderung

150,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
200,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
250,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung kann Bildungsurlaub NRW beantragt werden.

Buchungszentrale

Pia Kronshage
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Kronshage, Silke Maaß, Janine Zäch