Details zu Ihrem Seminar

Bildungsurlaub und Seminare für politisch Interessierte

''Dunkle Geschäfte'': Das System von Steueroasen, Schattenbanken und Briefkastenfirmen - ein Blick hinter die Kulissen der Offshore-Geschäfte

Mo, 23.04., 10:30 Uhr – Fr, 27.04.2018, 13:00 Uhr
Belegungscode: 27153

Vor zwei Jahren enthüllten Journalisten die ''Panama Papers''. Zum ersten Mal erhielt die Weltöffentlichkeit einen Einblick in das systematische weltweite Geschäft mit Steuerhinterziehung und Geldwäsche. Die geleakten Dokumente zeigen, mit welcher Selbstverständlichkeit reiche ''Kunden'' ihr Vermögen mit Hilfe der Kanzlei Mossack Fonseca in Briefkastenfirmen verschwinden ließen -darunter sind Diktatoren, Drogenbosse, Prominente und Politiker.

Sie versteckten sich hinter undurchsichtigen Firmenkonstrukten, für die sogar die Namen von Hilfsorganisationen (u.a. Rotes Kreuz) missbraucht werden.

 

Wir wollen in diesem Seminar einen Blick hinter die Kulissen der ''Dunklen Geschäfte'' werfen und fragen, was zwei Jahre nach den Enthüllungen daraus geworden ist.

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Nadja Bilstein
Fachbereichsleiterin Politische Akademie, Haus Neuland Trainerin der Erlebnispädagogik und Niedrigseilgarten
Hans Möller
Mitglied im Koordinierungskreis der Frankfurter attac-Gruppe
Prof. Dr. Wolfgang Saggau
Professor für Volkswirtschaft und Politikwissenschaft, Multiplikator für gewerkschaftliche Arbeit, Bielefeld

Teilnahmebeitrag / Förderung

120,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
170,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
220,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung kann Bildungsurlaub NRW beantragt werden.

Silke Maaß

Tagungssekretariat Bildung und Erziehung
(Anmeldung & Organisation)

fon: 05205 9126-30
(montags bis donnerstags 9–16 Uhr, freitags 9–14 Uhr)
s.maass(at)­haus-neuland.de

Silke Maaß 

Angelika Schneider

Tagungssekretariat Politische Akademie & Jugendbildung
(Anmeldung & Organisation)

fon: 05205 9126-32
(montags bis donnerstags 9–16 Uhr, freitags 9–14 Uhr)
a.schneider(at)­haus-neuland.de

Angelika Schneider