Details zu Ihrem Seminar

Bildungsurlaub und Seminare für politisch Interessierte

Das Jahr 1989: 30 Jahre Friedliche Revolution

Ist zusammengewachsen, was zusammengehört?
Mo, 25.11., 10:30 Uhr – Fr, 29.11.2019, 13:00 Uhr
Belegungscode: 32846

 

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer: die Ereignisse überschlugen sich in der Folge, bis schließlich Deutschland wiedervereinigt war. Niemand hatte noch Ende der 80er Jahre an eine baldige Wiedervereinigung geglaubt. Im Seminar wollen wir zum einen die historischen Ereignisse und Faktoren für den Zusammenbruch der zweiten deutschen Diktatur, dem SED-Regime, in einem breiten internationalen Kontext analysieren:

Wie kam es zur Gründung zweier deutscher Staaten und schließlich zum Zusammenbruch der DDR? Welche Rolle spielte die DDR im Ostblock? Wie wurde die deutsche Einheit verhandelt? Wie verlief die Transformation für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger der ehemaligen DDR? Welche Chancen, aber auch welche Herausforderungen brachte die Wende mit sich? Lassen sich die hohen Erfolge der AfD in den neuen Bundesländern auf Versäumnisse bei der Transformation zurückführen? Wir wollen Bilanz ziehen und diskutieren, ob zusammengewachsen ist, was zusammengehört.

Wie steht es um die Einheit von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik? Wie wurde und wird die deutsche Wiedervereinigung in In- und Ausland bewertet?

Diskutieren Sie mit!

 

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Nadja Bilstein
Fachbereichsleiterin Politische Akademie, Haus Neuland Trainerin der Erlebnispädagogik und Niedrigseilgarten
Dr. Alexander Friedman
Zeithistoriker, Lehrbeauftragter, Dozent in der Erwachsenenbildung, Düsseldorf

Teilnahmebeitrag

150,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
200,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
250,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung kann Bildungsurlaub NRW beantragt werden.

Buchungszentrale

Pia Kronshage
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Kronshage, Silke Maaß, Janine Zäch