Details zu Ihrem Seminar

Kita-Seminare
Konzepte und Methoden

Bleiben Sie gesund! - Stressmanagement im pädagogischen Alltag

Bildungs(urlaubs)woche für pädagogische Mitarbeiterinnen und Leitungskräfte
Mo, 25.03., 10:00 Uhr – Fr, 29.03.2019, 15:00 Uhr
Belegungscode: 32766

 

Die Arbeit mit den Kindern nimmt oft sehr viel Raum ein. Dabei werden Ihre Bedürfnisse als pädagogische Mitarbeiterin schnell vergessen. Besonders die arbeitsspezifischen Faktoren wie große Lärmbelastung, knappe Personaldecke, aber auch ungünstige Pausenregelungen beeinflussen Ihre Gesundheit. Dabei sollten Sie sich genauso gut um sich selbst kümmern wie um die Kinder. Doch wie kann das im Alltag gelingen?

 

Dieses Seminar vermittelt Ihnen Kenntnisse über die körperlichen und psychischen Folgen von Stress. Sie erfahren alles Wichtige über die häufigsten Stressfaktoren in Kindertageseinrichtungen und lernen, professionell mit ihnen umzugehen. Es werden Ihnen Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie sich durch erfolgreiches Aufgaben- und Zeitmanagement vor Überbelastung schützen.

 

Lernen Sie konkrete Bewegungs- und Entspannungsmethoden für sich und die Kinder in Ihrer Einrichtung kennen. Dadurch schaffen Sie Entspannungsinseln im lauten und hektischen Alltag.

 

Durch das neu erworbene Fachwissen sind Sie in der Lage, Ihre pädagogische Arbeit nachhaltig weiterzuentwickeln und Ihre Gesundheit noch besser zu schützen. Davon können Sie ein Leben lang profitieren.

 

Themen der Fortbildung:

- Die häufigsten Stressfaktoren erkennen und damit umgehen

- Körperliche und psychische Folgen von Stress

- Erfolgreiches Aufgaben- und Zeitmanagement

- Praktische Tipps und Übungen zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit

- Impulse zur Gestaltung von Ruhe im pädagogischen Alltag (auch mit Kindern)

- Ideen zur Umsetzung von Entspannungszeiten

- Der gelungene Ausgleich – die Balance zwischen Bewegung und Entspannung

- ''Nein sagen'' – delegieren von Aufgaben

- Mögliche Einflüsse auf Gesundheit und Leistungsfähigkeit

- Psychische Erkrankungen – die Volkskrankheit Nr.1

- Präventionsmaßnahmen

 

Zielgruppe

Bildungsurlaub für Mitarbeiterinnen und Leitungskräfte aus Kindertageseinrichtungen und dem offenen Ganztag

 

Material:

Eine Isomatte, eine Decke, ein Kissen, warme Socken, bequeme Kleidung, festes Schuhwerk

Seminarleitung / Dozentinnen bzw. Dozenten:

Britta Bartoldus
Dipl.-Sportwissenschaftlerin, Präventionstrainerin, Entspannungspädagogin, Fachkraft für Psychomotorik, Ernährungsberaterin

Teilnahmebeitrag / Förderung

375,00€ für das Seminar inkl. Tagungsverpflegung.
589,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Doppelzimmer Komfort.
639,00€ für das Seminar inkl. Vollpension und Übernachtung im Einzelzimmer Komfort.
Für diese Fortbildung können Sie einen Bildungsscheck beantragen. Für diese Fortbildung kann Bildungsurlaub NRW beantragt werden.
Um den Teilnahmebeitrag unter Berücksichtigung des Bildungsschecks anzuzeigen, klicken Sie hier.

Buchungszentrale

Pia Kronshage
Silke Maaß
Janine Zäch

fon: 05205 9126-33
buchungszentrale(at)haus-neuland.de

Pia Kronshage, Silke Maaß, Janine Zäch