Lernen in und um Haus Neuland macht Spaß.

Gemeinschaft erleben und mit Spaß lernen

In der Jugendbildungsstätte Haus Neuland entwickeln wir maßgeschneiderte Seminare für Klassen und Jahrgangsstufen, die den Unterricht sinnvoll ergänzen.

Partizipativ!

Bei der Planung der Angebote beziehen wir die Schülervertretung Ihrer Schule und die Elternpflegschaft soweit wie möglich ein. Das inhaltliche Programm versteht sich als sinnvolle Ergänzung zum Schulunterricht, nicht als Ersatz für schulisches Lernen.

Interaktiv!

Die Kinder und Jugendlichen arbeiten in kleinen Gruppen begleitet von jungen Referentinnen und Referenten. Dabei steht die praktische Arbeit im Vordergrund - das Erproben neuer Lernmethoden, das freie Sprechen oder das gemeinschaftliche Lösen von Aufgaben. .stärkt den Teamgeist und die Persönlichkeit der Jugendlichen.

Gastfreundlich!

In der Freizeit stehen unser SpielRäume sowie unser ErlebnisWald zur Verfügung. Unsere "Hermanns Küche" stellt sich mit Pastabuffet, Salatbar und leckerem Nachtisch auf die Vorlieben unserer jungen Gäste ein. An zwei Wassersprudlern können PET-Getränkeflaschen jederzeit kostenlos gefüllt werden.

Hier finden Sie unseren übersichtlichen Angebotsflyer als PDF zum Downloaden.

Titelbild des Angebotsflyers für Seminare und Klassenfahrten für Schulen