Haus Neuland Newsletter - Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (Online Version).
 
 
neuland-news • juli 2017
Ferien-Tipps vom Neuland-Team | Radiobeitrag und Video
31.07.2017
 
Haus Neuland liegt mitten im Grünen!
Guten Tag,
sind Sie auch schon in Ferienstimmung? Bevor unser Team nach und nach in den Sommerurlaub entschwindet, haben einige Kolleg*innen für Sie noch ihre ganz persönlichen Ferien-Tipps notiert: eine spannende Strand-Lektüre, ein erfrischendes Ausflugsziel in der Region, ein Volksfest, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten, und mehr. Ferienspaß ganz einfach, günstig und unkompliziert...

In der Rubrik Rund um Haus Neuland halten wir Sie auf dem Laufenden über die Dinge, die unser Haus aktuell bewegen: Projekte, Baumaßnahmen, Jubiläen... Und natürlich finden Sie in diesem Newsletter auch interessante Fortbildungsmöglichkeiten für die zweite Jahreshälfte.

Wir wünschen Ihnen einen tollen Sommer!

Herzlichst, Ihr Haus-Neuland-Team!
 

 
Rund um Haus Neuland

Glasfaserleitung: Bald gibt's schnelleres Internet!
Juhu! Bald gibt's schnelleres Internet in Haus Neuland. Entlang der Zufahrt wurde schon fleißig gebuddelt für die neue Glasfaser-Leitung. Im Laufe des Sommers soll das Ganze angeschlossen werden, so dass Sie, liebe Gäste, schon bald schneller surfen können – übrigens auch im Lila Haus.
  Bauarbeiten für die Glasfaser-Leitung
 
Freiwilligendienst: Was machen eigentlich die "Bufdis" in Haus Neuland?
Was machen eigentlich die "Bufdis" im Haus Neuland den lieben langen Tag? Wolfgang Bültemeier (19) verrät's Ihnen in seinem Erfahrungsbericht. Er hat ein Jahr als Bundesfreiwilliger bei uns gearbeitet – dafür sagen wir ganz herzlichen Dank! Zum 1.8.17 suchen wir eine/n Nachfolger/in für ihn. Bewerben Sie sich!
  Wolfgang Bültemeier war ein Jahr "Bufdi" in Haus Neuland
 
Radiobeitrag: Wie man am Arbeitsplatz fit bleibt
Nur wer fit und gesund ist, kann auch gute Arbeit abliefern. Davon sind wir überzeugt. Deshalb kam der Gesundheitstag von Radio Bielefeld, der Bielefelder Heimat-Krankenkasse und der cco-Netzwerke GmbH für uns wie gerufen. Wir haben uns beworben und gewonnen! Wie's war hören Sie im Radiobeitrag!
  Gesund im Job – z.B. mit kleinen Übungen zwischendurch
 
Video: Was steckt hinter "Pulse of Europe"?
Was steckt eigentlich hinter "Pulse of Europe"? Unser Praktikant Daniel Marchand hat sich die Bürgerbewegung einmal genauer angeschaut, viel recherchiert und mit Aktiven und Wissenschaftlern darüber gesprochen. Das Ergebnis ist dieses super informative Video. Viel Spaß beim Anschauen.
  Schauen Sie hier das Video zum Thema an!
 
Jubiläum: Silke Maaß arbeitet seit 25 Jahren für uns
Als Silke Maaß sich in Haus Neuland beworben hat, wurde der Lebenslauf noch mit der Hand geschrieben. Das war 1992. Heute feiert unsere Tagungssekretärin ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum – eine tolle Gelegenheit, um Erinnerungen wachzurufen und miteinander über früher zu plaudern!
  Silke Maaß feiert 25-jähriges Betriebsjubiläum
 
Rezept: Quinoa-Linsengemüse aus Hermanns Küche
Diesmal hat sich unser Küchenchef ganz was Feines einfallen lassen. Für alle, die in der Küche gerne Neues ausprobieren: Quinoa-Linsengemüse an Kerbel-Estragon-Schaum und glasierten Kirschtomaten. Viel Spaß beim Nachkochen!

Hat's geschmeckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewertung bei Facebook!
  Quinoa-Linsengemüse aus Hermanns Küche
 

 
Ferientipps | Veranstaltungen | Seminare

Ina Nottebohm: "Mein Schmöker-Tipp für den Strand"
"Mein Schmöker-Tipp für den Strand ist ›Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild‹ von Pierre Martin. Isabelle Bonnet ist das charmante und toughe Gegenstück zu all den männlichen Ermittlern und auch nach dem zweiten Glas Rosé noch schussfest. Für alle, die es in diesem Jahr nicht nach Frankreich schaffen, eine kurzweilige Urlaubslektüre."
  Ina Nottebohm
 
Ina Nottebohm, Geschäftsführerin
 
Pädagogische Seminare in der zweiten Jahreshälfte

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Silke Maaß im Tagungssekretariat: 05205/9126-30.
 
Monika Hansel: "Libori ist für mich ein Muss"
"Mein Tipp für alle, die vom 22. bis 30. Juli nicht verreist sind, ist Libori. Das Paderborner Volksfest hat in unserer Familie eine lange Tradition. Ich finde die Mischung aus Kirche, Kultur, Krammarkt und Kirmes einfach unschlagbar. Da ist für jeden etwas dabei. Ein super Service für Familien: Das Libori-Armband erleichtert die Suche nach verlorenen Kindern."
  Monika Hansel
 
Monika Hansel, Fachbereichsleiterin Bildung und Erziehung
 
Spannende Fortbildungen für Kita-Fachkräfte

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Silke Maaß im Tagungssekretariat: 05205/9126-30.

 
Johanna Gesing: "Das Naturfreibad Brackwede ist ein tolles Ausflugsziel"
"Ein tolles Ausflugsziel ist für mich immer wieder das Naturfreibad in Bielefeld-Brackwede. Kein Chlorgeruch, aber super sauberes und klares Wasser. Außerdem gibt's einen Spielstrand für Kinder, einen Beachvolleyballplatz und originelle Lautsprecherdurchsagen. ;) Entspannung und Unterhaltung in einem."
  Johanna Gesing
 
Johanna Gesing, JuMP-Projektleiterin
 
Willkommen zur Lesung "Furchtbare Juristen" mit Ingo Müller
"Furchtbare Juristen – Die unbewältigte Vergangenheit unserer Justiz": Mit diesem Buch hat der Jurist Ingo Müller vor 30 Jahren eine Debatte angestoßen, die bis in die heutige Zeit hineinwirkt. Bei seiner Lesung in Haus Neuland gibt er Einblicke in die Entstehungsgeschichte des Buches.
  • Freitag, 28.07.2017 (19:30 Uhr)
  • Eintritt frei. Anmeldung erbeten (bei Nadja Bilstein, 05205/9126-24).
 
Nadja Bilstein: "Ich lese ›Panama Papers‹"
"Mich begleitet in diesem Jahr das Buch ›Panama Papers‹ durch den Sommer. All die Details rund um diese weltweite Enthüllungsgeschichte, die Briefkastenfirmen und dieses gigantische Machtgespinst findet ich unglaublich spannend. Noch dazu passt das Buch zu meiner politischen Bildungsarbeit."
  Nadja Bilstein
 
Nadja Bilstein, Fachbereichsleiterin Politische Akademie
 
Veranstaltungstipps für Politisch Interessierte

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Angelika Schneider im Tagungssekretariat: 05205/9126-32.

 
Vincent Beringhoff: "Die App ›Trip it‹ ist ein supernützlicher Reisebegleiter"
"Mein Tipp für alle, die Rundreisen lieben, ist die App Trip it. Flugzeiten, Bordkarten, Bahntickets – hier habe ich alles auf einen Blick und brauche nicht mehr in Papierunterlagen oder E-Mail-Postfächern wühlen. Ich leite die Mails mit den jeweiligen Infos einfach an die App weiter und habe eine Übersicht – auch offline. Gibt's für iOs und Android, als Basisversion kostenlos."
  Vincent Beringhoff
 
Vincent Beringhoff, JuMP-Medienpädagoge
 
Premiere: erstes JuMP-Feriencamp im Sommer
Zum ersten Mal bieten wir mit unserem Projekt "JuMP – Jugend, Medien, Partizipation" auch im Sommer ein Feriencamp für Jugendliche an. Vom 21.–24.08.2017 sind die Teilnehmenden "Als Reporter unterwegs". Sie schreiben an einer Zeitung mit, lernen Fotos zu machen oder probieren sich als TV-Reporter. Alle Infos gibt's auf der JuMP-Homepage.
 
"Pascha": "Ich gehe gern im Wald Gassi"
"Meine Hundefreundin ›Layla‹ und ich sind zwar winzig, aber Bewegung brauchen wir trotzdem. Mit unserem Herrchen Mahsum gehen wir gern im Bielefelder Westen spazieren. Unser Lieblingsplatz ist im Wald oberhalb der Uni, zwischen Dornberg und Hoberge. Da gibt es jede Menge zu entdecken und zu erschnüffeln, und die kleinen Hügel erklimmen wir problemlos."
  "Pascha"
 
"Pascha" heißt der süße Mischlingshund von Mahsum Aslan,
unserem stellvertretenden Rezeptionsleiter.
 

 
In eigener Sache

Dankeschön für Ihr Interesse an den neuland-news. Haben Sie Lob, Kritik, Anregungen, Verbesserungsvorschläge für uns? Immer her damit! Wir freuen uns über Ihre Reaktionen auf unseren Newsletter – gerne per E-Mail an: news@haus-neuland.de

Herzlichst, Ihr Haus-Neuland-Team
 
 
 

Impressum

         
 

Haus Neuland e.V.
Senner Hellweg 493
33689 Bielefeld
 
Fon: 05205 9126-0
Fax: 05205 9126-20

info@haus-neuland.de
www.haus-neuland.de

 

Ina Nottebohm,
Geschäftsführerin

Registergericht:
Amtsgericht Bielefeld

Registernummmer: VR 1715
Steuer Nr. 349/5996/0584

 

Bildrechte:
© Haus Neuland

 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook
 
 

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.